„Start ins Leben” für Kinder

Eltern wollen für ihre Kinder nur das Beste. Das gilt natürlich auch für Großeltern, Taufpaten, Tanten und Onkel. ÖBV und ÖBV Selekt haben drei Babypakete zusammengestellt, die einen optimalen Start ins Leben ermöglichen sollen.

So schaffen Sie für Ihr Kind ein solides Startkapital

Sparen Sie für Ihre Kinder Startkapital an – für Ausbildung, Studium, Führerschein, Auto, Wohnung, Hochzeit oder eigene Familie.
Mit einer klassischen Lebensversicherung der ÖBV entscheiden Sie sich für eine ideale Vorsorgelösung. Sie selbst bestimmen Beitrag, Laufzeit und Höhe des Versicherungsschutzes. Jährliche Zuzahlungen ab 1.000 Euro sind möglich.
Die Auszahlung kann als Einmalbetrag oder als monatliche Rente erfolgen.
Die Versicherungssumme ist dem begünstigten Kind sogar dann garantiert, wenn die Versicherungsnehmerin oder der Versicherungsnehmer vorzeitig aus dem Leben scheidet. In diesem Fall übernimmt die ÖBV die restlichen Beitragszahlungen!

Bester Schutz für Ihr Kind mit einer Unfallversicherung

Die gesetzliche Unfallversicherung erbringt (neben der gesetzlichen Krankenversicherung) ausschließlich Leistungen bei Unfällen im Kindergarten oder in der Schule sowie auf dem Hin- oder Rückweg.
Der ÖBV Unfallschutz für Kinder gilt bis zum vollendeten 14. Lebensjahr und bietet Schutz rund um die Uhr. Die ÖBV sichert Sie gegen Unfall- und Folgekosten z. B. für Spezialbehandlungen oder Hubschrauberbergung ab.

Private Gesundheitsvorsorge

Gerade die Kleinen leiden besonders, wenn sie stationär im Spital behandelt werden müssen. Sie vermissen ihr Zuhause und ihre Eltern. Sichern Sie sich viele Vorteile für Ihre Kinder: Verschiedene Varianten bieten Krankenhaustaggeld oder Ersatz für Begleitkosten für ein Elternbett, die Unterbringung in einem Sonderklasse-Zimmer nach einem Unfall oder für die Kosten für schulmedizinische sowie alternative Behandlungen bis zu 1.030 Euro im Jahr.

Bausparen – ein Klassiker für den Start ins Leben

Mit einem klassischen „Bausparer“ bauen Sie in nur sechs Jahren ein kleines Vermögen für Ihr Kind auf. Ihre Beiträge bessert der Staat mit seiner Bausparprämie auf. Am Ende der Vertragslaufzeit sichern Sie sich die Option auf ein Darlehen, das Sie neben der Wohnraumfinanzierung auch für die Finanzierung von Bildungs- oder Pflegemaßnahmen verwenden können.

Drei Babypakete für einen optimalen Start ins Leben

Babypaket Mini

  • Vorsorge1
  • Unfallschutz1
  • MedPlus Taggeld2

Bei der Variante MedPlus Taggeld werden die Begleitkosten für ein Elternbett bis zum 12. Lebensjahr Ihres Kindes ersetzt oder Sie erhalten Krankenhaustaggeld.

1) Versicherer Lebensversicherung und Unfallschutz: Österreichische Beamtenversicherung, VVaG
2) Vermittler Gesundheitsvorsorge: ÖBV Selekt Versicherungsagentur GesmbH
Versicherer: Wiener Städtische Versicherung AG, VIENNA INSURANCE GROUP

Babypaket Midi

  • Vorsorge1
  • Unfallschutz1
  • MedPlus Junior2

Bei der Variante MedPlus Junior sind zusätzlich Leistungen für Ihr Kind inkludiert, wie z. B. ein Sonderklasse-Zimmer nach einem Unfall.

1) Versicherer Lebensversicherung und Unfallschutz: Österreichische Beamtenversicherung, VVaG
2) Vermittler Gesundheitsvorsorge: ÖBV Selekt Versicherungsagentur GesmbH
Versicherer: Wiener Städtische Versicherung AG, VIENNA INSURANCE GROUP

Babypaket Maxi

  • Vorsorge1
  • Unfallschutz1
  • MedPlus Junior2
  • Bausparen3

Bei der Variante MedPlus Basic + Privatarzt Smart (Babypaket Maxi) werden die Begleitkosten für ein Elternbett bis zum 20. Lebensjahr Ihres Kindes ersetzt. Ein Sonderklasse-Zimmer ist inkludiert und die Kosten für schulmedizinische sowie alternative Behandlungen bis zu 1.030 Euro im Jahr werden übernommen.

1) Versicherer Lebensversicherung und Unfallschutz: Österreichische Beamtenversicherung, VVaG
2) Vermittler Gesundheitsvorsorge: ÖBV Selekt Versicherungsagentur GesmbH
Versicherer: Wiener Städtische Versicherung AG, VIENNA INSURANCE GROUP
3) Vermittler Bausparen: Österreichische Beamtenversicherung, VVaG
Bausparkasse (je nach Vertrag):
Bausparkasse Wüstenrot AG oder s Bausparkasse

 

Kontaktieren Sie uns!

Wenn Sie Ihren Kindern den besten Versicherungsschutz bieten und ihnen jetzt schon den Start ins Leben erleichtern wollen, senden Sie uns eine Anfrage. Selbstverständlich können Sie sich auch an eine  Beraterin oder einen Berater in Ihrer Region wenden: Wir beraten Sie persönlich und völlig unverbindlich.