Inhalt

GÖD informiert oberste JustizvertreterInnen zu aktuellem Pensionsrecht

ÖBV stellt Wege der Pensionsvorsorge vor

Ende Oktober hielt die GÖD im Landesgericht Klagenfurt eine Informationsveranstaltung zum aktuell geltenden Pensionsrecht für StaatsanwältInnen und RichterInnen aus Kärnten ab. Die ÖBV zeigte Möglichkeiten der rechtzeitigen Pensionsvorsorge auf, um so eventuelle Pensionslücken zu schließen und wies eindrücklich darauf hin, dass die erfreulichen Aussichten der steigenden Lebenserwartung immer auch das Risiko mit sich bringen, länger zu leben, als das Geld reicht.

Aufgrund des großen Interesses an dem Informationsangebot geht es nach Graz und Klagenfurt Anfang nächsten Jahres mit Veranstaltungen in Feldkirch und Innsbruck weiter.

Foto: © ÖBV

© Österreichische Beamtenversicherung, Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit