Weltlehrertag 2018
Inhalt

WeltlehrerInnentag 2018

ÖBV als Sponsor dabei

Der WeltlehrerInnentag am 5. Oktober wird jedes Jahr zum Anlass genommen, Lehrerinnen und Lehrern für ihre Leistungen zu danken und ihre bedeutsame Rolle hinsichtlich qualitativ hochwertiger Bildung hervorzuheben.

Die Gewerkschaft der PflichtschullehrerInnen beging diesen Tag gebührend und feierte ihn im Rahmen einer Abendveranstaltung im Studio 44. Die ÖBV war als Veranstaltungssponsor vor Ort und stellte auch den Preis für das Gewinnspiel, ein Wellnesswochenende, zur Verfügung.

Foto: Martin Höflehner, Bundesvorsitzender-Stv. der Gewerkschaft Pflichtschullehrerinnen und -lehrer, Paul Kimberger, Bundesvorsitzender der Gewerkschaft Pflichtschullehrerinnen und -lehrer, Felix Wohlmuth, ÖBV Organisationsdirektor für den öffentlichen Sektor, Mag.a Romana Deckenbacher, BEd., Vorsitzender-Stv. GÖD-Präsidium, MMag. Dr. Thomas Bulant, Bundesvorsitzender-Stv. der Gewerkschaft Pflichtschullehrerinnen und -lehrer, Stephan Maresch, BEd., Pflichtschulinspektor (v.l.n.r.) © Andi Bruckner

© Österreichische Beamtenversicherung, Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit