Inhalt

ZukunftSicherung

Sie profitieren, wenn Sie die gesetzliche Regelung des § 3 Abs. 1, Zi. 15a Einkommenssteuergesetz ausnützen. Mit der ÖBV ZukunftSicherung genießen Sie ein Höchstmaß an Sicherheit und sparen auch noch Steuern.

Die steuerlich begünstigte Vorsorge 

Sie profitieren, wenn Sie von der Möglichkeit des § 3 Abs 1 Z 15a Einkommenssteuergesetz Gebrauch machen. Denn Sie genießen nicht nur Sicherheit durch die Veranlagung in eine klassische Lebensversicherung der ÖBV, sondern sparen auch noch bei der Lohnsteuer. Voraussetzung ist allerdings ein Rahmenvertrag zwischen der ÖBV und Ihrem Arbeitgeber.

Am Ende der Laufzeit erhalten Sie Ihre Auszahlung absolut steuerfrei – ohne Abzüge. Es ist ganz einfach: Sie müssen sich nur bei der ÖBV anmelden, alles Weitere erledigt Ihr Arbeitgeber für Sie. Fragen Sie uns – wir beraten Sie gerne! 

Ersparnis bei der Lohnsteuer

25 Euro pro Monat werden beim Modell der Bezugsumwandlung direkt von Ihrem Gehalt für die ÖBV ZukunftSicherung aufgewendet. Je nach Progressionsstufe verringert sich die Lohnsteuer und damit auch Ihre tatsächliche Belastung: 

Beitrag monatlich angespart: 25 Euro
Lohnsteuer-
bemessungsgrundlage
11.000,–
bis  
18.000,–
18.000,–
bis  
31.000,–
31.000,–
bis
60.000,–
60.000,–
bis
90.000,–
90.000,–
bis
1 Mio.
Steuerstufe (Progression) 25% 35% 42% 48% 50%
Ihre tatsächliche
Belastung netto/Monat
18,75 16,25 14,50 13,00 12,50

Kontaktieren Sie uns! 

Senden Sie uns Ihre Anfrage. Ihre ÖBV Beraterin bzw. Ihr ÖBV Berater informiert Sie gerne ausführlich und völlig unverbindlich.

© Österreichische Beamtenversicherung, Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit